Kunstausstellung des Aichwalder Kunstkreises

28. November 2023


Schon vor der eigentlichen Eröffnung der diesjährigen Kunstausstellung des Aichwalder Kunstkreises bekamen die Kinder der Klasse 1/2 b aus Aichschieß eine Privatführung durch die Ausstellung der Gemälde des Künstlers Armin Mueller-Stahl. Die Schüler entdeckten schnell, dass viele Bilder etwas mit Musik zu tun haben. Frau Blum ließ Teile des musikalischen Werkes „Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgski laufen und stellte den Kindern die Aufgabe, passende Bilder dazu zu suchen. Die Schüler waren begeistert bei der Sache.

Am nächsten Tag erstellten sie im Unterricht eigene Kunstwerke, in denen sie langsame und schnelle Musik mit hohen und tiefen Tönen malerisch umsetzten. Das Gemeinschaftswerk konnte dann auch von den Besuchern im Gemeindehaus angeschaut werden.

Vielen Dank an Frau Blum und den Kunstkreis. Wir freuen uns schon auf die Aktion im nächsten Jahr.

Die Klasse 1/2 b mit ihren Lehrerinnen Frau Sauter und Frau Morasch