Zum Schuljahresende 21/22

25. Juli 2022

Der letzte Schultag vor den Ferien ist am Mittwoch, 27. Juli 2022.

Für alle Klassen endet der Unterricht an diesem Tag um 11.05 Uhr. Die Kernzeitkinder werden betreut.

Der erste Schultag nach den Ferien ist am Montag, 12. September 2022.
Alle Klassen haben an diesem Tag von der 2. bis zur 5. Stunde Unterricht und erhalten dann die Stundenpläne für das neue Schuljahr.

weiterlesen

3a und 3b zu Besuch in der Wilhelma

25. Juli 2022

Voller Vorfreude und gut versorgt mit ausreichend Vesper und Sonnenschutz stiegen wir, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Begleitpersonen, am Donnerstag, den 07.07.2022, in zwei Busse, die uns nach Stuttgart in die Wilhelma brachten. 

weiterlesen

Die GS Aichwald beim EZ-Lauf

25. Juli 2022

Am Sonntag, den 03. Juli, war es wieder so weit: nach 2 Jahren Corona-Pause fand endlich wieder der Esslinger Zeitung-Lauf statt. Bereits zum achten Mal ging die GS Aichwald an den Start. Mit einer Rekordbeteiligung von 69 gemeldeten Schülern versammelten sich im Laufe der Zeit immer mehr Kinder mit den auffälligen grünen Shirts auf der Wiese hinter dem Eiscafe „La Torre“. In der Esslinger City war schon am frühen Morgen viel los und im Laufe der Zeit kamen immer mehr Zuschauer, so dass einem tollen Wettbewerb nichts mehr im Wege stand. Ausgestattet mit Startnummern und Zeitmess-Chips wurden die Teilnehmer in unterschiedliche Läufe aufgeteilt: den Anfang machten unsere 11 Jüngsten, die in den Bambiniläufen der Jungen und Mädchen auf die 400m lange Strecke geschickt wurden. Anschließend waren unsere Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 2013 und 2014 an der Reihe, die im Schülerlauf 1 eine 1,2 km lange Strecke zu bewältigen hatten. Im Anschluss fand der Schülerlauf 2 über ebenfalls 1,2 km statt. Unter dem großen Beifall der Zuschauer kamen unsere Läufer ins Ziel und nahmen stolz ihre Medaillen und Urkunden in Empfang. 

weiterlesen

Lerngang zum Neuwieshof Fetzer am 22.6.22

24. Juni 2022

Abschließend zum Thema „Bauernhof“ besuchte die Klasse 1c den Neuwieshof Fetzer. Nachdem erklärt wurde, welche Tiere auf diesem Bauernhof leben, durften die Kinder zu den Schafen auf die Weide, um diese zu füttern und zu streicheln. Auch die Hasen, die Wachteln, die Rinder mit ihren Kälbchen und die Schweine wurden von den Kindern bestens umsorgt. Zu jedem Tier erhielten die Kinder viele wichtige Informationen, die sie für ihre bevorstehenden Tierpräsentationen im Sachunterricht nutzen können.

Danach wurde erklärt, wie die Melkanlage funktioniert und gezeigt, wie die Milch bis zur Abholung für die Weiterverarbeitung in der Molkerei gelagert wird.

Das Highlight für die Klasse war, dass sie zum Abschluss des Lerngangs ihren eigenen Erdbeerjoghurt herstellen durften.

Erschöpft, aber rundum zufrieden und bepackt mit vielen tollen Erlebnissen, trat die Klasse den Rückweg an.

R. Lang & A. Seidt

weiterlesen

Pflanzaktion im Aichelberger Schulgarten

2. Juni 2022


Ein Lieblingsplatz im Sommer ist für die Kinder der Schule in Aichelberg immer schon der Schulgarten gewesen. Besonders die Zeit der reifen Johannisbeeren war der Renner. Die frischen, saftigen Beeren schmecken schließlich nirgends so lecker wie direkt vom Strauch. Leider sind in den letzten beiden Jahren einige Sträucher eingegangen. Das war der Anlass aktiv zu werden. 

weiterlesen

„Lei(s)tungswasser“ für die Grundschulkinder in Schanbach

14. Mai 2022


Schon lange ist klar, dass das Trinken von ausreichend Wasser einen positiven Einfluss auf die Gesundheit hat. Besonders für Kinder und Jugendliche ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr wichtig, denn sie sorgt dafür, dass Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit erhalten bleiben. Deswegen hat sich die Grundschule Aichwald schon lange um einen Wasserspender für die Schülerinnen und Schüler bemüht.

weiterlesen

Drittklässler besuchen das Klärwerk Schanbach

16. März 2022


In unserem Sachkundeunterricht haben wir die letzten Wochen über unser kostbarstes Lebensmittel, dem Trinkwasser, vieles gelernt: Wo kommt das Wasser aus dem Wasserhahn her? Wie funktioniert der natürliche Wasserkreislauf? Wofür verwenden bzw. verschwenden wir unser Trinkwasser? Wie kann man Wasser sparen oder es mehrmals verwenden? Was passiert mit dem Abwasser aus den Haushalten? Wir haben auch praktische Versuche zum Thema „Wasserverdunstung“ und „Wasser filtern“ gemacht. Als Abschluss haben wir am 08.03.2022 das Klärwerk in Schanbach besucht. Das befindet sich im Wald unterhalb der Unteren Burgstraße und ist eher eine kleine Anlage.

weiterlesen

Schulsport outdoor

15. Februar 2022


Da der planmäßige Schulsport in den beiden dritten Klassen wegen mehrerer Corona-Positivfälle nicht stattfinden durfte, wanderte die Klasse 3a bei schönstem Wetter mit ihrer Sportlehrerin, Frau Below, zum Spielplatz „Drei Linden“.

weiterlesen

Schulprojekt „Trinkwasser- ein kostbares Lebensmittel“

15. Februar 2022


Erfolgreiche Kooperation der Grundschule Aichwald mit der Deutschen Umwelt-Aktion e.V. 

Nach mehrmonatiger Vorplanung der Fachlehrerin für das Fach “Sachkunde“, Frau Below, konnte am 25.Januar 2022 ein tolles Unterrichtsprojekt in den Klassenzimmern der Drittklässler stattfinden. Zur wertvollen Ergänzung des Sachkundeunterrichtes, konnte Herr Philipp Neher, Freier Mitarbeiter Deutsche Umwelt-Aktion e.V., eingeladen werden, um mit den Kindern spannende Versuche durchzuführen. Die Mädchen und Jungen erfuhren zudem Vieles zu den Themen: Trinkwassergewinnung, -reinigung, -verschmutzung und Trinkwasserverbrauch, sowie über die Eigenschaften von Wasser und Möglichkeiten im Alltag, das Trinkwasser zu sparen und das Grundwasser vor Verschmutzung zu schützen.

weiterlesen

Lerngang in den Wald mit der Klasse 1c

9. Februar 2022

Passend zum Sachunterrichtsthema „Tiere im Winter“ war die Klasse 1c am 08.02.2022 auf einem Lerngang im Wald. Das Thema wurde dort von der Waldpädagogin Frau Rimmele-Mohl sehr anschaulich dargestellt.

Die Klasse hat sich auf Spurensuche von Rehen und Wildschweinen begeben und konnte aufgrund deren Hinterlassenschaften herausfinden, welche Tiere zuletzt im Wald unterwegs waren. Zusätzlich waren die Kinder zu Besuch beim Eichhörnchen. Sie sollten wie dieses ihre gesammelten Vorräte verstecken, um sie später wiederzufinden. Dabei bemerkten die Schüler, dass dies gar nicht so einfach ist. Zum Schluss gab es noch die Aufgabe, ein geeignetes Winterquartier für den Igel zu bauen. In verschiedenen Gruppen haben die Kinder wirklich tolle „Igelhäuser“ erstellt.

Durchgefroren und mit vielen neuen Eindrücken kehrte die Klasse wieder zurück in die Schule.

R. Lang


Abenteuer im heimischen Wald

8. Februar 2022


Dritte Klasse der Grundschule Aichwald auf den Spuren der Wildtiere 

Bei leichtem Regen und winterlichen Temperaturen machten sich die Drittklässler der Grundschule Aichwald Ende Januar mit Försterin Frau Rimmele-Mohl und ihrer Lehrerin, Frau Karoline Below, auf eine Erkundungstour durch den schulnahen Wald. Es wurde nach Hinweisen auf verschiedene Waldtiere gesucht, über die unterschiedlichen Überwinterungsstrategien diverser Waldbewohner gefachsimpelt, Walnüsse und Kastanien nach Art der Eichhörnchen versteckt und nach ein paar Minuten gemeinsamen „Winterschlafes im Familienkobel“, meist auch wieder von den „Eichhörnchen“ gefunden. 

weiterlesen

Bücherkino in der Bücherei

18. Januar 2022

Die Klassen 1c und 1d waren am Montag, den 17.1.2022 zu Besuch in der Ortsbücherei Schanbach.
Dort erwartete die Kinder ein Bücherkino.

weiterlesen

Der Ausblick unserer Erstklässler am Morgen!

17. Januar 2022


Vogelbescherung der 1d

17. Januar 2022


Kurz vor den Weihnachtsferien machte die 1d einen Spaziergang zum „Abenteuerspielplatz“.

weiterlesen

Waldweihnacht mit Sternenwünschen

5. Januar 2022


Es ist endlich soweit. Die Ferien stehen vor der Tür und wir wollen am letzten Schultag in den Aichelberger Wald. Der Morgen ist eisig kalt. Warm eingepackt und voller Vorfreude machen sich die Kinder der Klassen 1a und 2a mit uns Lehrerinnen bereit für die kleine Wanderung zum Weihnachtsbaum im Wald. 

weiterlesen

Frohe Weihnachten

5. Dezember 2021

WEIHNACHTSFERIEN

Am Mittwoch, 22. Dezember 2021, endet der Unterricht um 11.05 Uhr.

Die Kernzeitbetreuung findet ab 11.05 Uhr statt.
Die Schule beginnt im neuen Jahr wieder am Montag, 10. Januar 2022 – nach Stundenplan.

Wir wünschen allen Familien – trotz den derzeitigen Einschränkungen – besinnliche und gesegnete Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr 2022.

T. Loichen
Komm. Schulleiterin


Bücherpaket der Bildungsstiftung der Kreissparkasse

2. Dezember 2021

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Kreissparkasse für diese großartige Spende, an der wir auch in Zukunft noch viel Freude haben werden. 

weiterlesen

Vorfreude auf den Dezember

2. Dezember 2021

An einem Nachmittag Ende November waren wir alle in fröhlicher Bastellaune, denn der Adventskalender der 1d entstand. 

Die Nikolausvorlage aus Papier wurde sorgfältig angemalt. Dabei fielen die Gesichter der einzelnen Nikoläuse unterschiedlich aus, von freudlich bis streng, je nach Vorstellung der Kinder. Anschließend wurden wilde Bärte aus Watte ergänzt. Nun konnten die Persönlichkeiten auf leere Klopapier-Rollen aufgeklebt werden. Der Name des Kindes und ein kleiner Goldstern mit Zahl durften nicht fehlen. Nun wissen wir genau, wer an welchem Dezembertag seinen Anteil am Adventskalender mitnehmen darf. 

weiterlesen

Faschingsfeeling in der 1c

12. Februar 2021

Wir sind jetzt bereits seit fünf Wochen im Onlineunterricht. Mittlerweile sind wir schon richtige Profis was die Videokonferenzen angeht. Einloggen? Name angeben? Mikrofon und Kamera steuern? Alles kein Problem für uns.

weiterlesen

Schöne Weihnachten

16. Dezember 2020

Wir wünschen allen Familien – trotz den derzeitigen Einschränkungen – besinnliche und gesegnete Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr 2021.